berufl. Werdegang
Rolf Metternich
ab März 2013 Senior Java Entwickler bei der gff Finanz- und Personalwirtschaftssysteme GmbH in Andernach, einer Tochtergesellschaft der SHD Holding.
seit 2012 Erstellung und Hosting von Content-Management-Systemen (flexible Webseiten, die der Inhaber selbst bearbeiten kann) für Gewerbetreibenden auf Basis von OpenCMS (ahafabrik).
2011-2012 Senior Java Entwickler bei der move it Solutions AG (active logistics Herdecke). Design und Entwicklung der zeitnahen Kommunikation mit verschiedenen Hafensystemen sowie eines vorgeschalteten Content-Based-Routers mit Apache Camel und ActiveMQ zum Versand der ausgehenden und Verteilung der eingehenden Nachrichten in einer browser-bedienbaren Speditionssoftware.
2001-2012 Java- und Web-Programmierung.
Entwicklung verschiedener Auskunfts-, Erfassungs- und Ausgabemodule für das Internet mit dem Cocoon-Framework für die active logistics Koblenz GmbH und einer Homepage-Software für Sportvereine
(z.B. TTC Olympia Koblenz).
1999 Wechsel zur BOG Logistik GmbH in Koblenz. Entwicklung von Speditions- und Lagersoftware mit Rosi-SQL und Informix-DB.
seit 1998 Auftragsarbeiten mit Java und Centura an einem Einlaßkontrollsystem für Spielbanken für die BevIS GmbH in Koblenz.
1992 Entwicklung eines Abrechnungprogrammes für Krankenfahrten für die Koblenzer Taxi-Zentrale in Cobol.
1992-1999 Entwickler an einem Warenwirtschaftssystem für den Möbelhandel bei C.B.L. Computersysteme und Branchenlösungen GmbH in Urmitz bei Koblenz.
Jan.-Jun. 1991 Praktikum im Rechenzentrum der Fachhochschule in Koblenz. Entwicklung eines Bibliotheksdaten Erfassungs-Programmes mit C+ (BibEr Pro).
1990-1991 Ausbildung zum DV-Kaufmann bei der Kölner Wirtschaftsfachschule in Koblenz.
1981-1989 Informatikstudium an der EWH Koblenz.
1980-1981 Grundwehrdienst in Koblenz und Diez.
1967-1980 Schulausbildung (Abitur).
im Mai 1961 Mein erster Tag...
Copyright © 2005-2010 ahafabrik. - Rolf Metternich. All Rights Reserved.